Christoph Beinlich IDM Supersport-600
Christoph Beinlich IDM Supersport-600

Beinlich Racing Team

 

Zu dem Team gehört neben meinen Eltern Knut Beinlich und Mandy Bude auch Christian Tietsch.

 

Die Gründung des Beinlich Racing Teams erfolgte durch meinem Vater Knut Beinlich. Dieser war früher selbst als Fahrer im Motorradsport auf den Strecken in aller Welt unterwegs und unterstützt heute meinen kleinen Bruder und mich bei unserer Motorradkarriere. Das Teilen seines Fachwissens mit uns und die tatkräftige Unterstützung während der Rennen, unter anderem durch die Vorbereitung oder Repereratur der Motorrräder, sind nur wenige seiner Tätigkeitsbereiche.

Mandy Bude kümmert sich hauptsächlich um alles Organisatorische, vom Sponsoring bis hin zur Versorgung bei unseren Rennen.

Als Schrauber und Fachmann für den technischen Bereich, wie für das Data Recording, steht uns Christian Tietsch zur Seite.

 

Die aktive Zusammenarbeit aller in diesem Verein ermöglicht erst meine Rennsaison!

 

Aktuelles

Wir stehen kurz vor dem Finale am Hockenheimring. Die ersten 4 Fahrer sind dicht zusammen in der Meisterschaft. Ich hoffe ich kann Platz 3 halten oder sogar verbessern.

 

LG Chris

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christoph Beinlich